“Lass Dich nicht unterkriegen. Sei frech und wild und wunderbar.”
— Pippi Langstrumpf

Profil Dr. med. Anette Meidert

  • Schule und Studium in München (LMU-München) mit Auslandstätigkeiten in den USA (Standford und Minneapolis), Israel (Tel Aviv) und der Schweiz (Lausanne)
  • Kinderärztliche Ausbildung v.a. im Dr.von Haunerschen Kinderspital und in der Schwabinger Kinderklinik, München

  • Kinderkardiologische Ausbildung im Deutschen Herzzentrum München

  • Fachärztin und kinderkardiologische Konsilärztin in der Kinderklinik Starnberg 

  • Neonatologie in Sydney, Australien (Früh- und Neugeborenenenstation, Kardiologische
    Erstdiagnostik, Entwicklungsneurologie)

  • Oberärztin in der Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen (Aufbau der Kinderkardiologie)

  • Neugeborenen- und Kindernotarzttätigkeit 

  • Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und des Schwerpunktes Neonatologie
  • Kurse in Homöopathie und BWL für Mediziner

  • Ausbildung in der Tauchmedizin und Engagement in der Gesellschaft für Tauchmedizin (GTÜM)
    im Bereich Kindertauchen

  • Fortbildung in psychosomatischer Grundversorgung

  • Kinderkardiologische Sprechstunde in der Praxisgemeinschaft Kardiologie im Zentrum (KIZ), München

  • Betreuung des Neugeborenenzimmers und des Kreißsaals in der Frauenklinik München-West

  • Fortbildung in Reisemedizin

  • Mitarbeit in der Pädiatrischen Sportmedizin (Ambulanz und Lehre)  der Technische Universität München, Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften, Lehrstuhl für Präventive Pädiatrie